Sylitol Minera

ab 96,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 5-7 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung

Für gut füllende, strukturegalisierende und rissverschlämmende. Beschichtungen im Außen- und Innenbereich. Geeignet als Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung.
Sylitol® Minera ist hervorragend geeignet als haftvermittelnder Kontaktgrund bei Flächen mit abgebeizten Altanstrichen, als Grundanstrich vor nachfolgenden Silikatbeschichtungen sowie zum Ausspachteln von kleinen Stoß- und Fehlstellen und Rissen im Putz vor nachfolgenden Beschichtungen mit Sylitol® Farben und -Putzen. Speziell auch im Innenbereich für feinstrukturierte Zwischenbeschichtung vor kreativen silikatischen Lasurtechniken. Sylitol® Minera ist geeignet als Oberflächenschutz von Porenbeton-Wandplatten und erfüllt die Anforderungen der Porenbetonhersteller.

400–500 g/m2 pro Arbeitsgang. Je nach Saugfähigkeit und Struktur des Untergrundes erhöht sich der Verbrauch. Bei Erstbeschichtung von Porenbeton-Wandplatten ist ein Verbrauch von 900–1000 g/m2 sowohl bei der Grundbeschichtung als auch bei der Deckbeschichtung einzuhalten. Diese Verbrauchszahlen sind Richtwerte. Der exakte Verbrauch ist durch Probebeschichtungen direkt am Objekt zu ermitteln.

Merkmale
■ lösemittel- und weichmacherfrei
■ wetterbeständig
■ rissverschlämmend, hohe Fülle
■ sorptionsfähig
■ CO2-durchlässig
■ gute Haftung durch Verkieselung mit mineralischen Untergründen
■ umweltschonend
■ nichtbrennbar, A2, nach DIN 4102
■ frei von foggingaktiven Substanzen